Gotenstraße 1
42653
0212 / 547-0
email: info@klinikumsolingen.de
internet: http://www.klinikumsolingen.de
Anzeigenart
Arbeitsstelle
Arbeitszeit
Voll- oder Teilzeit
Praxis
abgeschlossenes Studium/Diplom
Veröffentlicht am
24.04.2021
Qualitätsbeauftragte*r im Pflegedienst
Gesundheitswesen
Für das Ressort Zentrales Qualitätsmanagement suchen wir zum 01.03.2021 zunächst befristet für 1 Jahr für eine Elternzeitvertretung, mit der Option auf Verlängerung eine*n
Qualitätsbeauftragte*n im Pflegedienst
Stellenumfang 70% bis 100 % - Teilzeitbeschäftigung ist möglich)
Ausgerichtet auf unsere Unternehmensziele - Wirtschaftlichkeit, Patientenorientierung und Mitarbeiterzufriedenheit - wirkt die*der Qualitätsbeauftragte des Pflegedienstes maßgeblich an der Weiterentwicklung des Qualitätsmanagementsystems mit und hilft durch präventive Maßnahmen Qualitätsprobleme zu vermeiden.
Ihre Aufgaben:
• Betreuung und Unterstützung der Pflegebereiche und Pflegedienstleitung in Qualitätsfragen und der Umsetzung gesetzlicher Anforderungen
• Projektleitung und - begleitung sowie Moderation von Arbeitsgruppen und Qualitätszirkeln
• Durchführung von internen Audits und Fortbildungen
• Weiterentwicklung und Unterstützung bei der Aufrechterhaltung aller Zertifizierungen des SKS
• Begleitung von CIRS
• Mitwirkung bei der Weiterentwicklung des klinischen Risikomanagements
• Erstellung bzw. Unterstützung der Mitarbeiter*innen bei Vorgabedokumenten
• Pflege des Organisationshandbuchs und Intranet
• Mitwirkung bei der Erstellung der gesetzlichen Qualitätsberichte
• Unterstützung der Mitarbeiter*innen in Belangen der Qualitätssicherung
Ihr Profil:
• Abgeschlossene Ausbildung als Pflegefachkraft mit Berufserfahrung
• Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Pflegewissenschaft mit mindestens dem Abschluss „ Bachelor of Science“
• Fundierte Kenntnisse in wissenschaftlicher Recherche, Microsoft Word, Excel, PowerPoint und Dokumentenmanagement, sowie Kenntnisse der Expertenstandards Pflege
• Erfahrung mit Qualitätsmanagementsystemen nach DIN EN ISO 9001 und Weiterbildung als Qualitätsbeauftragte*r sind wünschenswert
• Erfahrung und Kenntnisse in Projektmanagement sowie in der Führung von Mitarbeitern*innen sind von Vorteil
• Ausgeprägte soziale und kommunikative Kompetenzen, Organisationsgeschick, Teamfähigkeit, Kooperationsbereitschaft sowie Kreativität und konzeptionelle Fähigkeit
Wir bieten:
• Selbständiges Arbeiten in einem freundlichen, professionellen und aufgeschlossenem Team
• Eine interessante und zukunftsorientierte Tätigkeit in freundlicher Arbeitsatmosphäre
• Eine gezielte und gute Einarbeitung
• Vergütung nach TVöD sowie Sozialleistungen
• Teilnahme an internen und externen Fort- und Weiterbildungen
Was Sie wissen sollten:
Die Stelle der*des Qualitätsbeauftragten im Pflegedienst ist dem Ressort Qualitätsmanagement, klinisches Risikomanagement und Beschwerdemanagement des Klinikum Solingen zugeordnet und vertritt den*die Mitarbeiter*in des Beschwerdemanagements in Abwesenheitszeiten. Nähere Auskünfte erhalten Sie von Herrn Ohmstedt, Pflegedirektor, unter der Telefonnummer 0212/547-2751 und Frau Dr. Kurscheid-Reich, Leiterin Ressort Zentrales Qualitätsmanagement, unter der Telefonnummer 0212/547-2694.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung
Ihre Unterlagen senden Sie bitte per E-Mail an
Bitte beachten Sie auf unserer Website auch die allgemeinen Informationen in der Rubrik Karriere. Städtisches Klinikum Solingen gemeinnützige GmbH Personalmanagement - Frau Dogan Gotenstr. 1 - 42653 Solingen
Ansprechpartnerinnen für Unternehmen
Lea Pistorius und Leonie Schubert
info@stellenportal-solingen.de
Ein Projekt von: